Justizminister, Zöllner der FKS, Staatsanwälte und Richter

02. Mai 2015

„Wenn Unternehmer unloyale Mitarbeiter als Feinde im eigenen Unternehmen haben und wirtschaftliche Schäden verursachen, dann muss ich, Silvia Tito, ran!“

Wie Otto’s Manager das Lebenswerk des verstorbenen Versandhausgründer Werner Otto durch Unfähigkeit und durch gezielte Untätigkeit in den Schmutz ziehen WOLLEN!

Meine sehr geehrten Damen und Herren aus der Politik,

seit 13 Jahren erledige ich hier die Arbeit, die eigentlich Staatsanwälte erledigen müssten.

Aufgrund der Tatsache, dass Staatsanwälte weisungsgebunden sind, sah ich mich durch das EMPÖRENDE Fehlverhalten von Michael Otto’s unloyalen Managern seit 2002 regelrecht genötigt auf eigene Kosten interne Ermittlungen für ruinierte Konzernopfer der Otto- und Hermes-Gruppe aufzunehmen, da unzählige Vertragspartner durch Michael Otto’s brutale „Führungskräfte“, die eine klare Fehlbesetzung darstellen, wirtschaftlich vernichtet wurden!

Das kann ja wohl nicht wahr sein, dass der solide Mittelständler und engagierte Arbeitnehmer für kriminelle Führungskräfte und für bewusst UNTÄTIGE Vorstandsköpfe, die ihre Leute nicht im Griff haben, die Zeche zahlen sollen?

Weil Versandhauschef Dr. Michael Otto seit nunmehr 20 !!!! Jahren durch seine eigenen Vorstandsköpfe ein Riesenschaden für sein Unternehmen entstanden ist und auch ein immenser Schaden für die Steuerzahler durch diese „Führungskräfte“ entsteht, da die von Michael Otto’s Führungskräften produzierten Hartz-IV-Empfänger vom Steuerzahler bezahlt werden, musste ich das Zepter in die Hand nehmen.

Viele erfolgreiche Unternehmer haben Feinde in ihren Unternehmen und am Beispiel von Michael Otto musste ich in den 13 Jahren bei Michael Otto’s Vorständen mal ordentlich auf den Putz hauen.

Eigentlich ist es NICHT meine Aufgabe gegen Vorstände großer Konzerne einen Krieg zu führen, aber die Vorstandsmänner der Otto & Hermes-Gruppe wollten mich herausfordern.

Meine EIGENTLICHE Aufgabe ab 2016 ist, erfolgreiche Unternehmer intern zu beraten um Schäden von Unternehmern abzuwenden und kriminelle, sowie unloyale Mitarbeiter aus den Unternehmen „entfernen“ zu lassen, damit es auch nicht noch zu einem Imageschaden kommt!

Somit musste ich mein Spiel mit Michael Otto’s Vorständen einmal gehörig auf die Spitze treiben, um meine wertvolle Arbeit für Unternehmer über all die Jahre hinter den Kulissen vorstellen zu können.

Michael Otto hat Feinde in seinem Unternehmen:

Seine eigenen Manager in der Otto & Hermes-Konzerntrale, wie auch zahlreiche Führungskräfte aus dem mittleren Management!

DESHALB sehe ich es als meine gesellschaftliche Pflicht an, meinen Milliardär Michael Otto mit Pauken und Trompeten auf seine unloyalen Mitarbeiter aufmerksam zu machen.

Hierzu habe ich für Politiker einige Links als Information zu meiner außergewöhnlichen Vorgehensweise publiziert:

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/2015-tito-gegen-die-ueble-hermes-vorstandskaste/die-feinde-eines-unternehmensinhabers-unloyale-manager-und-unfaehige-fuehrungskraefte/dm-drogeriemarktkette-noch-top-arbeitgeber-absolventenranking/

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/2015-tito-gegen-die-ueble-hermes-vorstandskaste/die-feinde-eines-unternehmensinhabers-unloyale-manager-und-unfaehige-fuehrungskraefte/meine-presseanfragen-an-michael-ottos-vorstaende-fuer-die-wahren-ursachen-der-insolvenzen-ruinierter-otto-hermes-vertragspartner/aktuelle-zwischeninfo-bezuglich-bundesjustizminister-heiko-maas-zum-machtmissbrauch-der-otto-hermesvorstande/

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/2015-tito-gegen-die-ueble-hermes-vorstandskaste/die-feinde-eines-unternehmensinhabers-unloyale-manager-und-unfaehige-fuehrungskraefte/meine-presseanfragen-an-michael-ottos-vorstaende-fuer-die-wahren-ursachen-der-insolvenzen-ruinierter-otto-hermes-vertragspartner/aktuelle-zwischeninfo-bezuglich-bundesjustizminister-heiko-maas-zum-machtmissbrauch-der-otto-hermesvorstande/prozessbetrug-durch-konzerne-und-banken/

Hier noch ein ernstes Thema mit dem sich unsere Politiker ernsthaft befassen müssen, weil ich neben meinem Projekt OTTO & Hermes seit 13 Jahren ohnmächtig vor Wut beobachten musste, wie engagierte Existenzgründer, kleine und mittelständische Unternehmer erst durch Banken und Konzerne vernichtet wurden und durch (oftmals) praktizierten Prozessbetrug der allmächtigen Gegner, ahnungslose Richter zu einem Fehlurteil gelangten und Unternehmer deshalb letztendlich ihr gesamtes Betriebs- ubd Privatvermögen verloren.

Hier ist das Handeln der Politik gefragt!

https://unternehmerdurchbankenruiniert.wordpress.com/

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/2015-tito-gegen-die-ueble-hermes-vorstandskaste/die-feinde-eines-unternehmensinhabers-unloyale-manager-und-unfaehige-fuehrungskraefte/dm-drogeriemarktkette-noch-top-arbeitgeber-absolventenranking/arbeitsminister-wirtschaftsminister-justizminister-zollner-der-fks-staatsanwalte-und-richter/vernichtete-mittelstaendler/

Advertisements