Drohungen & Nötigungen gegen Silvia Tito

Mai 2015

Jetzt ist Schluss für den Vorstand der HLG und für den Straftäter, der mich mit nicht ernst zu nehmenden “Morddrohungen” belästigt, die ich auf jeden Fall bei der Staatsanwaltschaft anzeigen werde, weil die HLG-Vorstände für diese Angelegenheit mit zur Verantwortung gezogen werden:

Video für Journalisten, Staatsanwälte, Zöllner der FKS und für die Vorstände HLG & OTTO: Neue “Morddrohung” gegen mich, Silvia Tito, weil ich mich für betrogene Hermesfahrer & für ruinierte Subunternehmer mit dem Vorstand von HERMES anlege, da Staatsanwälte weisungsgebunden sind und weil Herr Otto den falschen Managern vertraut!

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/2-tv-sender-wollen-fur-ausgebeutete-hermesfahrer-und-subs-einen-medienbericht-senden/neue-morddrohungen-gegen-mich-weil-ich-mich-fuer-betrogene-hermesfahrer-mit-dem-vorstand-von-hermes-anlege/anonymus-droht-silvia-tito-wieder-per-post/

Ich werde Herrn Dr. Otto über das Video nebst schriftlichen „Drohungen“ zu den Drohungen und Belästigungen informieren und ihm mitteilen, dass ich seine jahrelang untätigen Vorstände juristisch zur Verantwortung ziehe und dass ich zu diesem Zweck eine Redaktion einschalten werde:

Die dritte „Drohung“ des Straftäters, der mich schon am 3. Advent mit seinen unterhaltsamen und anoymen Anrufen meine Freizeit gestaltete, erhielt ich am 28. Mai 2015, hier:

"Drohbrief" Nummer 3 gegen silvia tito sache hermes001
„Drohbrief“ Nummer 3 gegen silvia tito sache hermes001
Absender Drohbrief nr 3 gegen silvia tito sache hermes002
Absender Drohbrief nr 3 gegen silvia tito sache hermes002

Video für OTTO-CEO Hans-Otto Schrader:

Advertisements