Paketdienste: Ein System das Menschen vernichtet – der neue Ken Loach, ein Kinofilm für Paketfahrer

Ken Loach gelingt es, mit „Sorry we missed you“ erneut mit einem starken Sozialdrama aufzurütteln. Diesmal haben er und sein Drehbuchautor Paul Laverty die unmenschlichen Arbeitsbedingungen der Paketzusteller in den Blick genommen.

Video mit deutscher Übersetzung aus Titel, Thesen, Temperamente:

https://www.ardmediathek.de/ard/player/Y3JpZDovL2Rhc2Vyc3RlLmRlL3R0dCAtIHRpdGVsIHRoZXNlbiB0ZW1wZXJhbWVudGUvMmFkN2Q4NTYtMjg2NC00YWVkLWI3OTItYTU2ZmQ3OGM1ZWRj/?fbclid=IwAR1bXbcdoKsFh_JVrjHLxT4TZq3dbCzGdCHWY4q_357RgjX8nyYaonzaMw0

Ein Kommentar zu „Paketdienste: Ein System das Menschen vernichtet – der neue Ken Loach, ein Kinofilm für Paketfahrer

Paketfahrer, Subs und Hermes-Vertragspartner können hier anonym ihren Kommentar hinterlassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s