Hermes, Betrug an einem Otto-Kunden: Paket war mit Katalogen statt mit Ware bestückt!

Hier die Nachricht des betrogenen Otto-Kunden, den ich anonym halte:

Hallo,

ich las gerade Ihren Eintrag v. Okt. 2017, wo Sie beschreiben, daß Waren von höherem Wert, die mit dem Hermes Versand getätigt wurden , nicht ankommen, bzw. durch Kataloge, oder anderes ersetzt und die Pakete wieder geschlossen wurden.

Ich bin gerade Betroffener geworden und erhielt ein Paket, daß anstatt mit einem Lappy für 1250€ mit einem Stapel Magazinen bestückt war.

Ich habe daraufhin den Otto-Versand benachrichtigt und auch Strafanzeige gestellt.

Gerne könnnen Sie meine Erfahrungen dazu verwenden, andere zu warnen.

Anhang: Bilder zur Warensendung.

MfG

Der Betrug, Kataloge, statt Ware
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s