Hermes ist der Schlecker der Paketdienste

„Hermes ist der Schlecker der Paketdienste“,

diese Aussage tätigte eine öffentliche Person des Lebens während eines Telefonats mit mir, als wir uns über das Missmanagement der Hermes-Vorstände unterhielten.

Bei Schlecker fing die Pleite an, als der üble Umgang mit den Mitarbeitern über Medien und Presse publik wurde und genauso wird es auch durch meinen langjährigen Einsatz bei Hermes kommen, wenn Dr. Otto nicht endlich persönlich das Missmanagement seiner Vorstände in die Hand nimmmt.

Hermes ist derzeit der schlimmste Paketdienst im Umgang mit (vernichteten) Vertragspartnern, betrogenen Subs und Paketfahrern und nun habe ich mit meinem öffentlichen Brief an Dr. Michael Otto einen weiteren Grundstein gelegt.

Um Herrn Otto den ERNST der Lage zu den Missständen in seinem Unternehmen auf meine extreme Art zu verdeutlichen, bleibt nur mein Strafantrag gegen seinen unwilligen und untätigen Vorstand und gegen seine Führungskräfte verschiedener Niederlassungen, die ihm dann über eine Pressemitteilung zugestellt wird.

Seine Vorstände wollen offensichtlich einen Krieg mit mir führen, weil ich nicht nachlasse, mich für die betrogenen Paketfahrer einzusetzen.

Den Krieg können die Vorstände bei Hermes haben, aber Herr Otto soll dann für das verfehlte Krisenmanagement seiner Manager die Verantwortung übernehmen, weil ich seine Verantwortung nach meinem Strafantrag automatisch auf Dr. Otto zurück übertrage….

In dem Sinne:

Beste Grüße an die Vorstände und verantwortlichen Führungskräfte von Hermes…

Silvia Tito, 10. September 2015

Advertisements